Planeten Sterne
Alcyone
Aldebaran
Annunaki
Annunaki Bilder
Alphadraconis
Alphadraconis Bilder
Phönizier Bilder
Altair
Andromeda
Arcturus
Atlantis
Belatrix
Bootes
Centaurus
Erde
Formalhaut
Janos
Jupiter
Lemurien
Lyra Leier
Mars
Merkur
Mintaka
Mond
zu und abnehmender  Mond
Aussaat mit  dem Mond
Mondstationen
Mond Bilder
Neptun
Nibiru
Orion
Pegasus
Plejaden
die geistigen  Gesetze
Eure Mission
Plejaden Bilder
Pluto
Procyon
Sonne
Saturn
Sirius
Tau Ceti
Uranus
Venus
sonstige
Galaktische  Foederation
Sternbilder und Namen
Sternbildliste
Sternbild und Alchemie
Stundenregenten
Räucherstoffe
zu und abnehmender Mond

zu und abnehmender Mond

Abnehmender Mond
Was nach unten wächst säe bei abnehmenden Mond
.

Zunehmender Mond
Was nach oben wächst säe bei zunehmenden Mond
.

Sonstiges bei ab- und zunehmendem Mondständen oder Vollmond

 

 

Bäume

bei zunehmendem Mond im Zeichen der Jungfrau veredeln.

 

 

Düngen

Bei abnehmenden Mond im Tierkreiszeichen der Waage, damit der Mist schnell vom Boden aufgenommen wird.

 

 

Eier

bei abnehmendem Mond im Zeichen Steinbock in Kalkwasser einlegen

Einwecken Einkochen

nur bei abnehmendem Mond

Erbsen

bei abnehmendem Mond säen.

 

 

Flachs

bei Vollmond säen bekommt man viel Leinsamen. Bei zunehmendem Mond gesäet wird die Faser haltbar

Fruchtweine  Most

Bei abnehmendem Mond zur Gärung ansetzen sonst geht die Gärung zu schnell und der Geschmack leidet darunter.

 

 

Getreide

bei Vollmond und im Zeichen der Waage säen. Ernten und lagern bei abnehmendem Mond, sonst keimt es zu schnell.

Gartenblumen

bei zunehmendem Mond im Zeichen der Jungfrau Ableger von Gartenblumen nehmen.

 

 

Hennen brütende

so ansetzen das sie bei Vollmond schlüpfen

Herbst

bei zunehmendem Mond das letzte Mal die Rinder auf die Weide treiben dann haben sie eine gute Milchleistung den Winter über und sind gut zu füttern

 

 

Jauche

Bei Vollmond auf das Feld gebracht, da bei abnehmendem Mond die Grasnarbe verbrennt.

 

 

Kartoffeln

bei abnehmendem Mond im Zeichen der Fische setzen, denn bei zunehmendem Mond gäbe es zu hohe Kartoffelstauden und kleine Kartoffeln. Wenn nicht in den Fischen, wird die Schale rauh und die Kartoffel bekommt Auswüchse.

Kraut

bei abnehmendem Mond im Zeichen Waage säen.

Kälber

bei Vollmond   der Kuh entwöhnen

Kürbis

bei Wassermann oder Fische säen.

 

 

Mais

bei zunehmendem Mond säen damit er große Kolben bekommt, Hüllblätter bei abnehmendem Mond entfernen.

 

 

Obst

bei abnehmendem Mond pflücken, hält dann länger

 

 

Runkelrüben

bei abnehmendem Mond setzen, weiße Rüben bei zunehmendem Mond.

Rettich

bei abnehmendem Mond stecken.Die Säerin sollte einen Breitkrempigen Hut tragen und beim säen leise sprechen: Ich will keinen, ich brauch keinen.

 

 

Salat

bei abnehmendem Mond im Zeichen Waage säen. Bei zunehmendem Mond schießt der Salat und bildet keine Köpfe.

Saubohnen

bei zunehmendem Mond im Zeichen des Krebses stecken.

Sauerkraut

bei abnehmendem Mond im Zeichen Steinbock schneiden und in das Fass geben.

Schweine

bei abnehmendem Mond sollen sie verschnitten werden, die Wunden heilen dann besser. Schlachten bei Vollmond im Widder oder Stier.

Speck

nur bei abnehmendem Mond im Steinbock in die Selchanlage hängen, dann wird der Speck auch hart.

 

 

Wäsche

bei abnehmendem Mond waschen

 

 

Zwiebeln

bei Vollmond in der Waage setzen, ist es auch noch Karfreitag, ist es besonders günstig. So bleiben sie hart und faulen nicht.

Luna:
Die Bedeutung, die dem Stand des Mondes in den Zeichen des Zodiacus beigemessen wurde, was in jedem Zeichen zu thun oder zu lassen sey, enthalten in dem Calender mit Unterrichtung Astronomischer Wirkungen 1547
(vereinfacht nach Strauß 1926 )
+ steht für gut          - für schlecht          0 für neutral

Mond im Zeichen

Gesell
schaft

Freund
schaft

Heirat

Brett
spiele

Nägel
schneiden

Bart
scheren

Ader
lassen

Widder

-

-

-

+

+

-

+

Stier

+

-

+

o

+

-

-

Zwillinge

+

o

+

+

-

+

-

Krebs

-

+

-

+

+

+

o

Löwe

+

+

+

-

+

+

+

Jungfrau

+

-

+

o

-

-

-

Waage

-

-

o

+

+

o

+

Skorpion

-

+

o

o

o

-

-

Schütze

+

+

o

-

o

+

+

Steinbock

-

-

-

-

o

o

-

Wassermann

o

o

o

-

-

-

o

Fische

+

+

o

-

-

+

+

Planeten:
 Ihre Symbole, Domizile, Exile, Exaltationen und Dejektionen
nach Alten Quellen zusammengestellt

Planet

Domicilium

Exil (Alienatio)

Exaltation

Dejektion

 

Taghaus

Nachthaus

 

 

 

Sonne

Löwe

-

Wassermann

19° Widder

19° Waage

Mond

-

Krebs

Steinbock

 3° Stier

3° Skorpion

Merkur

Jungfrau

Zwillinge

Fische, Schütze

15° Jungfrau

15° Fische

Venus

Waage

Stier

Widder, Skorpion

27° Fische

27° Jungfrau

Mars

Skorpion

Widder

Stier, Waage

28° Steinbock

28° Krebs

Jupiter

Schütze

Fische

Zwillinge, Jungfrau

15° Krebs

15° Steinbock

Saturn

Steinbock

Wassermann

Fische, Löwe

21° Waage

21° Widder

Sternenkräfte und Edelsteine

1

21.03. – 20.04

Widder

Mars/ Eisen

Roter Jaspis, Karneol, Rubin, Blutstein

2

21.04. – 20.05.

Stier

Venus/ Kupfer

Orangefarbener Karneol, Saphir, Rosenquarz, Lapislazuli

3

21.05. – 21.06

Zwillinge

Merkur/ Quecksilber

Citrin, Tigerauge, Bergkristall, Aquamarin

4

22.06. – 22.07.

Krebs

Mond/ Silber

Aventurin, Chrysopras, Smaragd, Olivin

5

23.07. – 23.08

Löwe

Sonne/ Gold

Rutil – Quarz, Bergkristall, Olivin, Goldfarbener Quarz

6

24.08. – 23.09.

Jungfrau

Merkur

Karneol, Achat, Citrin

7

24.09. – 23.10.

Waage

Venus

Citrin, Jade, Aventurin, Rauchquarz

8

24.10. – 22.11.

Skorpion

Mars/Pluto

Karneol, Granat, Blutstein

9

23.11. – 21.12.

Schütze

Jupiter/ Zinn

Blauquarz, Chalcedon, Topas

10

22.12. – 20.01

Steinbock

Saturn/ Blei

Onyx, Rauchquarz, Bergkristall

11

21.01. – 19.02.

Wassermann

Saturn/
Uranus

Falkenauge, Türkis, Malachit, Amazonit, Saphir

12

20.02. – 20.03.

Fische

Jupiter/
Neptun

Amethyst, Amethystquarz, Opal, Mondstein

Mond und Haare
Bei abnehmenden Mond sind Packungen besonders wirksam
bei abnehmenden Mond nicht schneiden sonst werden die Haare struppig,
auch Haare waschen bringt nicht den erwünschten Effekt.
abnehmender Mond ist günstig zum entfernen der Nackenhaare (Flaum), er wächst dann weniger dicht nach.

Haare welche kräftiger werden sollen regelmäßig bei zunehmenden Mond schneiden lassen.
bester Tag ist der dritte Tag nach Neumond

Kurzhaarschnitte bleiben länger in Form werden sie bei Vollmond oder kurz danach bearbeitet.
Steht der Mond dann auch noch im Steinbock oder Zwilling wachsen die Haare langsamer nach.

Dünnes Haar grundsätzlich bei zunehmenden Mond bis drei Tage vor Vollmond bearbeiten, diese Tage haben eine enorme Wirkung auf das Haar.

Haare färben sollte man bei zunehmendem Mond.
Bei dunklen Haaren welche aufgehellt werden sollen ist der beste Zeitpunkt ein Vollmondtag.
natürlich kommt es dann auch zu Überreaktionen der Haut also Vorsicht!!

Dauerwelle ist optimal bei zunehmendem Mond.

 

    10   Marion Burke 2014 - 2017

abramelin
angels
elfen
engel
garten
gesundheit
goetter
goetterbilder
guten appetit
handarbeiten
haende
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendeltafeln
pflanzenweg
pflanzen
planeten
rituale
schriften
schöpfungsgeschichte
seelenwolken
stammbaum
sternensee-tarot
steine
sonstiges
symbolon

Gästebuch
Impressum

TOP99 Esoterik  

 

 

 

Karten Generator  


Besucherzaehler